31.01.2017

“ (…) Habe gerade gesehen, dass mein letzter ausführlicher Lagebericht an dich schon eineinhalb Jahre her ist. Und das ist eigentlich ein gutes  Zeichen: Ich bin beruflich nachhaltig zufriedener als damals, als ich dich aufgesucht hatte.

Liebe Grüße!“

 

25.12.2016

Lieber Detlef, (…) Das Coaching bei Dir in diesem Jahr hat mir sehr geholfen und mich deutlich entspannter und gelassener gemacht, aber die Arbeit an meinen „Themen“ wird wohl eine lebenslange Aufgabe sein 😉 (…) Ich hatte ja damals gedacht, als ich vor dem Coaching die bisherigen Feedbacks auf Deiner Website gelesen habe, na ja das klingt ja fast wie Zauberei, ob das wirklich solche Wirkungen hat…? Aber dann war es bei mir tatsächlich auch so 🙂 Ich werde dranbleiben!

15.04.2016

Hallo Herr Scheer,

vielleicht erinnern Sie sich noch an mich und das „Harry-Potter-Coaching“. Wir haben doch so lange nach der „Prophezeiung“ gesucht. Ich kann jetzt sagen, dass ich sie gefunden habe (…). Die Arbeit ist zwar hart, aber ich habe das Gefühl, endlich die 350 PS aus meinem Kopf auf die Straße zu bekommen.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Viele Grüße

15.04.2016

Hallo Herr Scheer,

nachdem Sie mir schon so viele Tipps und Hinweise gegeben haben und mich gut beraten und weiter geführt in meinem Weg, möchte ich diesmal etwas zurückgeben — Viele Themen, die wir bei unserer Sinn- und Zielsuche, berührten, konnte ich nun meinem verspielten Affen (dem Initial Gratification Monkey) zuordnen, und damit auch ein Grund finden, warum ich das zwar begann, aber nicht weiterführte (weil der Affe zwar Neues liebt, sich mit Erwartungen aber nicht gut verträgt).  (…)

PS: Ich habe nach unserem „Coaching“ in 2008 ja die Firma gewechselt, geheiratet, ein Haus gekauft, ein Auto restauriert und letztens erst erneut die Firma gewechselt. Jetzt arbeite ich überwiegend mit Profis und Hochbegabten — zusammen, die alle ein Ziel eint: Mehrwert für den Kunden. Ständig wird man gefragt und fragt sich das auch selbst: Wie habe ich meinem Kunden diese Woche geholfen? Hätte er das auch ohne mich geschafft? Und ich werde geschätzt und anerkannt. Das ist sehr schön und führt bei mir zu hoher Zufriedenheit.

13.04.2016

Hallo Herr Scheer! (…) Leider hat es mich noch nicht wieder an die Küste verschlagen, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Ich bin mir ziemlich sicher das wir uns wieder sehen werden, bleibt nur die Frage wann. (…) Nun, sie haben mir auf viele dieser Fragen eine mögliche Antwort geliefert. Sicher ist nicht alles schwarz und weiß. Wichtig war für mich, einen Weg zu finden, der es mir ermöglich, nicht immer mit mir selber im Krieg zu sein und auch in Richtung meiner Umwelt, ein „scheinbar besser zu funktionierendes Mitglied“ zu sein.(…) Also habe ich im nächsten „Testzyklus“ mal den Mittelweg angefangen.(…) Ich wollte Ihnen für Ihre Arbeit mit mir nochmal meinen Dank aussprechen, ich glaube wirklich das es mir zu einem Durchbruch in Richtung Persönlichkeitsentwicklung verholfen hat. — Viele Grüße aus XXXXXX

24.02.2016

„(…) Ich habe diverse Optionen für mich gecheckt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich zwar alles machen kann, aber nicht muss. (…) Ich denke gern an unsere Testung zurück – das Wissen darum, dass ich im Grunde alles machen kann, was ich möchte, tut mir extrem gut. (…)“

März  2015

„(…) Okay danke. Werde auf die neue Version warten. Danke nochmal für das Coaching. Es war super und ich habe viel für mich mitnehmen können. (…)“

13.01.2015

„(…) schöne Grüsse. Es war ein schöner, entspannter, inspirierender und lehrreicher Tag in Bremen. Vielen Dank, hat mir sehr gut gefallen. Ich bin kräftig am Machen. Ich überstürze zwar nichts,aber die ersten Dinge sind angepackt. (…)“

August 2014

„(…) die Coachings bei dir haben mir sehr sehr viel Sicherheit gegeben, dass es so gut ist, wie ich es brauche; mich hat selten jemand so gut verstanden wie du. – An dem frischen Wind und der Selbstsicherheit konnte ich meine Freundin (…)“

17.09.2013

„(…) Das waren Deine Worte. Ich habe seitdem versucht das hinzukriegen und muss sagen, es hat sich bewegt. Es war anstrengend und wird es bleiben. Es ist ungewiss und wird es bleiben. Aber es ist die beste Freiheit und die Selbstbestimmtheit in meinem Leben und das (…)“

08.01.2013

„(…) Es geht mir im Moment sehr viel besser mit meinem Beruf als im Sommer zur Zeit unseres Gesprächs. Es ist nach wie vor nicht mein Traumberuf, aber ich habe gelernt, mich besser damit zu arrangieren. Das eine Jahr, das ich mir zunächst als Minimum in diesem Beruf gesetzt hatte, habe ich nun doch geschafft. Unser Gespräch hat dazu viel beigetragen, weil ich mich–ausgehend von dem Gespräch- mehr und anders mit mir und meiner Situation auseinandergesetzt habe. Dafür möchte ich Ihnen danken. (…)“

06.01.2013

„Lieber Herr Scheer, erst war ich erschlagen von den ganzen Erkenntnissen und Gedanken. Da tat ich nichts. Und heute Morgen sprudelte es einfach nur so von mir raus und ich habe ein Exposé vorbereitet, welches ich unserem Präsidium und auch dem Ministerium (…) vorlegen möchte. Ich füge Ihnen das Endprodukt in der Anlage bei und wäre sehr dankbar, wenn Sie mir Ihren Eindruck schildern würden. Ihnen wird auffallen, wie ich das Leitmotiv (…), das aus unserem Gespräch entsprang, aufgegriffen habe. Es könnte tatsächlich so was wie mein persönliches mission statement werden – und wenn das so ist, dann wissen Sie immer, dass Sie und Ihr Coaching der Katalysator war, welcher es „rausgekitzelt“ hat. Herzliche Grüße, ich bin so glücklich, dass Sie mich begleiten, danke!“

19.09.2012

„Lieber Herr Scheer, das war ein schönes Gespräch heute. Sind sind Sie gut zu Hause angekommen? Ich bin froh, dass Sie gesehen haben, wie ich bzw. wir leben und Sie jetzt ein Bild im Kopf haben. Dank unseres Gesprächs bin ich mit einer anderen Einstellung ins Büro, was mir gerade heute wirklich geholfen hat … im übrigen habe ich bzgl. der von Ihnen beschriebenen Therapiemethode gegoogelt und beigefügte Dame gefunden, die ganz hier um die Ecke (ca. 300m Luftlinie) und auf der offiziellen EMDR für Deutschland gelistet ist … (…)- Details werde ich gleich mal bei wiki nachlesen. (…). Freue mich auf Updates (…) !! Herzliche Grüße“

August 2012

„Lieber Herr Scheer, vielen herzlichen Dank für das Buch! Ein paar Anmerkungen zum Thema „Erholung von unserem Gespräch…“ Unser letztes Treffen hat mich doch ziemlich nachhaltig in Schwingung versetzt. Ein Gefühl, als wenn sich all mein Wissen, meine  Erfahrungen und meine Erkenntnisse über mich in einem großen Kessel befinden, und Sie, völlig unspektakulär, ein kleines Feuer unter dem Kessel anzünden. Ich merke ziemlich schnell (direkt ach unserem Gespräch als ich zum Auto ging), dass es etwas wärmer wird (Irritation, Unwohlsein und Unruhe) und irgendwann kocht der Kessel dann über (Samstag morgen), und mein Gehirn fängt an, nicht mehr stillzustehen (anstrengend, sehr lebendig und erkenntnisreich). Insbesondere Ihre Betrachtungen zu (…) meiner Rolle als Führungsperson und die Frage (…)“, haben mich noch sehr beschäftigt-beschäftigen mich immer noch. Und hier kommen dann ja wohl auch die Glaubenssätze ins Spiel… Dank für das Feuer! Viele Grüße an einen sehr aufmerksamen Menschen von (…)“

Februar 2012

„(…) Ich bin auch in der Arbeit ein Stückchen weitergekommen. Ich habe eine offizielle Empfehlung für eine Höherstufung und erste Maßnahmen mit der Personalabteilung wurden eingeleitet. Für 2012 habe ich auch schon neue Termine mit meinem Mentor, der mir letztes Jahr extremhilfreich war. Ich DANKE Dir noch einmal herzlich für Dein Coaching! Ohne Dich hätte ich mich um das alles nicht bemüht. Ich halte Dich auf dem Laufenden und würde mich über ein Seminar echt freuen. Viele Grüße“

04.01.2012

„Hallo Herr Scheer, ich wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr 2012 und hoffe, dass es gut gestartet ist!   Vielen herzlichen Dank für das Buch!! Ich habe mich sehr gefreut und werde es bald lesen!  (Und dann wahrscheinlich oft und gerne an Sie denken Vielen Dank für alles!! Die Treffen mit Ihnen haben mir viel gebracht und werde es auch nachhaltig noch tun. Da bin ich mir sicher!  Zum Schluss wünsche ich Ihnen einen schön ruhigen Urlaub im Januar!  Liebe Grüße aus Hannover! (…)“

November 2011

„(…) Ich wollte Sie fragen, ob wir unseren Schriftwechsel noch einmal etwas aufleben lassen können. Hintergrund ist, dass ich Ihre Anmerkungen immer sehr geschätzt habe und ihre Fragen super hilfreich waren. Ab Januar steht die Entscheidung über meine berufliche Zukunft an und ich würde mich über eine Diskussion zu den einzelnen Optionen sehr freuen.“

20.01.2010

„Lieber Detlef, ich bin am vergangenen Dienstag nach einem Besuch in Ingolstadt noch sehr gut nach Innsbruck gekommen. Ich bedanke mich sehr herzlich für Dein Coaching und die sehr hilfreichen Gespräche! Ich arbeite daran die neuen Ideen und Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen. Wie ebenso besprochen übermittle ich Dir meinen (…) bedanke mich bereits jetzt für Deine Unterstützung und Dein Vertrauen in meine Person. Liebe Grüße“

November 2010

„hey hallo detlef, long time no hear.. alles gut bei dir? derbe im stress und alles wunderbar? bei uns so weit alles eingespielt und langsam aber sicher routine drin =). konflikte seit den treffen mit dir weitgehend gelöst und sehr viel relaxter alles insgesamt, auch, wenn man selber natürlich immer dazu neigt, sich zu stressen, wenn man perfektionistisch veranlagt ist ;). kind ist gesund und wohlauf und in 1 monat schon das erste jahr voll. wahnsinn. wo isse hin, die zeit? gehts dir auch so? beruflich alles entspannt, bin mutter mit leib und seele, aber nicht so ne vollblutmami, die nix mehr sieht, außer mann und kind. bin glücklich wie nie und habe mir deine anregung zu herzen genommen, (…) und finde auf einmal dinge und menschen, von denen ich nie geglaubt hätte, dass es sie noch gibt. gibt es aber. ein glück. und das in die stunden bei dir investierte geld in mich hat sich wirklich „ausgezahlt“. ich danke dir für deine messerscharfe analyse der dinge noch einmal von mir (…),  ist der weg freigewesen für mich und meine eigene kleine familie. Schön ist das. es geht mir gut wie nie und dafür bin ich dir dankbar.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*