Offene Seminare gestalte ich auf Nachfrage und in Form von einigen offenen Terminen pro Jahr, auch im Corona-Jahr 2021

Nachdem im November ein Termin online stattfinden musste und überraschend zufriedenstellend verlaufen ist, biete ich ich einen „Noch-Winter-Termin“ an, der je nach Bedingungen persönlich oder online (dann in zwei Terminhälften geteilt) stattfinden wird:

Offenes Seminar: „Wie ich werde, was ich bin…“

Hier geht’s zu aktuellen Terminen und zur Seminarbeschreibung!      

Auch Follow ups wird es wieder geben. Auch hier gilt: Neue Termine demnächst an dieser Stelle!

Mit maximal vier (hochbegabten) Teilnehmern wichtige Schritte zur Konstruktion einer individuellen erfolgreichen und befriedigenden Zukunft tun!

___________________________

November 2021, nach der Corona-bedingten Absage nun wieder im November 2021

Eintages-Seminar mit Detlef Scheer 

Eintägiges Seminar für alle, die professionell als Coaches und oder Berater mit hochbegabten Erwachsenen zu tun haben. Am 18.11.2021, veranstaltet von der Deutsche Psychologen Akademie, Berlin

“Coaching und Beratung von Hochbegabten. (K)ein Hexenwerk.“

Sie erleben (Ein)Sichten in die Welt hochbegabter Erwachsener und in überraschende, vielfältige Missverständnisse, die in Coaching und Beratung zu Risiken werden können.

Wege werden aufgezeigt und erarbeitet, mit diesen Risiken im Sinne der Coachees und Ratsuchenden erfolgreich umzugehen.

____________________

Aktuelle Rückmeldungen von Teilnehmern:

Weitere Rückmeldung zu Seminaren und Coaching: https://coaching-fuer-hochbegabte.de/coaching-und-training/coaching/spontane-rueckmeldungen-zum-coaching/

Beispiele aktueller Feedbacks zum Seminar „Wie ich werde, was ich bin“ (anonymisiert, aber natürlich autorisiert von den Teilnehmern)

21.05.2021

Schon einige Jahre, seitdem ich Mensa-Mitglied bin, habe ich mit dem Gedanken gespielt, das Seminar von Detlef Scheer „Wie ich werde, was ich bin…“ zu besuchen und mich dann schon sehr auf einen Ausflug von Bayern nach Bremen gefreut. Und dann stiegen die Coronazahlen wieder rasant und so wurde es ein Online-Seminar😊. Erst war ich skeptisch, doch ich wollte JETZT mit meinem Wachstum beginnen und so habe ich mich auf das Abenteuer Online-Seminar eingelassen. Durch einige Vorbereitungsaufgaben begann das Seminar für mich praktisch schon Wochen vorher – vor allem die Beschäftigung mit meinem Genogramm fand ich sehr spannend. Durch die kleine Gruppe und die Aufteilung des Seminarinhaltes auf zwei Wochenenden war es für mich eine sehr bereichernde Erfahrung. Detlef verstand es sehr gut, theoretischen Input mit Einzelaufgaben und viel Raum für gegenseitigen Austausch zu kombinieren. Durch die sehr kleine Gruppe und interessanten Themen konnte ich meine Aufmerksamkeit gut halten. Mit seinem nordischen Humor hat Detlef oft sehr einfühlsam die Teilnehmer auf ihre Lernchancen hingewiesen. Ich würde das Seminar jederzeit wieder buchen. Die Gruppe hält auch noch regelmäßig Kontakt, was mich sehr freut.

T.M.

18.05. 2021

„Gerade das Online-Format des Coaching-Wochenendes sorgte für die richtige Mischung aus Nähe und Distanz, um unsere sehr persönlichen Entwicklungsgeschichten auszutauschen. Detlefs Anregungen und das gegenseitige Feedback haben mein Selbstbewusstsein dermaßen gestärkt, dass ich mich nicht mehr ständig klein mache und auch wirklich daran glaube, dass ich einiges kann. Ich trete im Job ganz anders auf – das öffnet viele Türen. Danke!“

J.V.

zum corona-bedingt auf virtuell umgestelltes Seminar im Spätherbst 2020

01.06.2019

„Lieber Detlef, liebe (…)
danke für ein lohnenswertes Wochenende!
Mit „Fremden“, die ich erst seit zwei Tagen kenne, respektvolle und tiefer gehende Gespräche führen, als ob es alte, gute Bekannte wären – sehr angenehm!
(…)
Viele Grüße und eine gute Zeit euch allen!

Fr.“

____________

28.05.2019

"Servus aus dem Süden! (…)  Viele Grüße. Hat mit sehr viel gebracht.
 Fl."

____________

01.08.2017

Hallo, vielen Dank für das Material und (…) auch für euer Feedback. Für mich persönlich hat das Seminar sehr viel gebracht und ich freue mich schon auf die Zukunft- Liebe Grüße L.

____________

12.11.2015

„Lieber Detlef, (…) der Zug war natürlich verspätet, aber das war nicht so schlimm. Das Seminar war super und in mir arbeitet es. Ich fühle weniger Last auf meinen Schultern und eine Weitung meiner Perspektive. (…)“

____________

16.12.2015

„(…) Auch ich habe mich weiter mit dem Thema beschäftigt und bin einzelnen Anregungen, Anstößen und Gedanken, die von euch drei kamen nachgegangen. Das Seminar war anstrengend , aber auch sehr bereichernd für mich, zumal für mich wohl nun die Zeit gekommen ist, mich intensiv mit mir selbst zu beschäftigen“ (…)

Dir Detlef , vielen Dank für das Seminar.   Wie ihr wisst, war es für mich nicht immer leicht mich zu öffnen, aber ich habe gemerkt, dass ich dadurch nur gewinnen kann. (…)“ .